DSC05847.jpg

Ehrungen für langjährige Mitglieder

Vorsitzender Heribert Schmitt mit den anwesenden Geehrten Ines Krämer, Helga Schultheis, Edgar Brieske und Bernhard Försch.In der harmonisch verlaufenen Mitgliederversammlung des Radfahrer-Vereins 1905 Ober-Olm wurde das abgelaufene Vereinsjahr bilanziert. Der Geschäftsbericht belegte einen erneuten Aufschwung im Vereinsleben.

Neben dem bereits etablierten Badminton für Vereinsmitglieder werden die neuen Sparten Boule und Gymnastik sowie die Skat- und Würfelrunde gut angenommen. Eine Freizeit-Radlergruppe soll im Mai starten. Die Mitglieder beschließen, die seither in der Ulmenhalle gelagerten Gegenstände außer den Sportgeräten anderweitig aufzubewahren.

Für langjährige Vereinstreue wurden Wolfgang Borg, Viola Schaubruch, Cornelia Boje und Ines Krämer (40 Jahre) sowie Edgar Brieske und Armin Maier (50 Jahre) geehrt. Helga Schultheis und Irmgard Friedrich sind für 60 jährige Vereinstreue zu Ehrenmitgliedern ernannt worden. Schließlich wurde Bernhard Försch für 40jährige ununterbrochene Mitgliedschaft im Vereinsvorstand in die Ehrengilde des Radsport-Verbandes Rheinhessen aufgenommen.