DSC05851.jpg
ff-oo-pfunrun-moo-20182 Teams der FF Ober-Olm starten beim Crosslauf auf dem Pfungstädter Brauereigelände

Im Rahmen des 10. PfunRun auf dem Gelände der Pfungstädter Brauerei nahmen 2 Team der FF Ober-Olm am Feuerwehr Team Sprint teil. Nachdem im letzten Jahr eine Gruppe die 3 km Hindernis-Strecke bewältigte, starten in diesem Jahr neben dem Organisator „Teddy“ Hoffmann, Tobias Berg, Carsten Bieniek, Manuel Herbert, Marvin Krechel und Tiziano Mori. Bei dem Feuerwehr Team Sprint laufen die Teilnehmer nicht in lockerer Laufkleidung und Turnschuhen, nein, hier wird in kompletter Persönlicher Schutzausrüstung gelaufen, das heißt: Helm, Brandschutzjacke und -hose, Stiefel und ein ca. 15  kg schweres Atemschutzgerät auf dem Rücken. Der 1 km lange Cross-Parcours ist mit zahlreichen Hindernissen aus der Brauerei wie Bierkästen, -fässern; Paletten u.ä. bespickt und somit eine besondere Laufstrecke. Beide Gruppen absolvierten den anspruchsvollen Lauf, bei dem über 20 Teams am Start waren, in beachtlichen Zeiten.